Diana K. Rosenberg

Aus Astrowiki-de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diana K. Rosenberg, Dezember 2010
Diana Rosenberg: Geburtshoroskop

Die amerikanische Astrologin Diana Rosenberg wurde am 9. April 1933 um 10:13 Uhr in New Rochelle (New York) geboren[1]. Sie starb um den 1. Juni 2012.

Inhaltsverzeichnis

Biographie

Diana Rosenberg hat zwei Kinder, Peter und Wendy. Ersterer ist Manager für Informationstechnologie bei NBC, Wendy Makkena ist Schauspielerin.

Astrologie

Rosenberg wurde vor allem als Kapazität für Fixsterne bekannt, die seit mehr als dreißig Jahren ihr Spezialgebiet sind. Robert Hand hiellt sie sogar für die führende Fixsternastrologin[2]. Über dieses Thema verfasste sie u.a. einen Astrologiekurs und ein Buch, das ihr Wissen zusammenfasste. Weiter schrieb sie zahlreiche Artikel in Fachzeitschriften und Fachbüchern, Mitautorenschaft hat sie bei den Werken "Asteroid Names" und "Nodes and Ephemeris of the Asteroid Diana"[3].

Im NCGR vertrat sie die Uranian Astrology, die internationale Ausprägung der Astrologie der Hamburger Schule. Von Saptarishis Astrology erhielt sie am 25. Juli 2010 einen Preis für ihr Lebenswerk[4].

Publikationen

  • Secrets of the Ancient Skies. Fixed Stars & Constellations in Natal & Mundane Astrology. (Erscheinung in Vorbereitung)

Quellen und Anmerkungen

  1. AstroDatabank: Angabe von Lois Rodden 3/ 2001, sie beruft sich auf den Geburtseintrag.
  2. Fixed Stars - Interview with Diana K. Rosenberg (PDF) (ISAR, 22. Juli 2010)
  3. AstroDatabank
  4. http://www.saptarishisastrology.com/

Weblinks

Meine Werkzeuge