Julevno

Aus Astrowiki-de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Julevno: Geburtshoroskop

Der französische Humanist und Astrologe "Julevno" (Pseudonym für Jules Evenot) wurde am 16. März 1845 um 15:00 Uhr oder 16:00 Uhr in Questemberg (nahe Vannes) geboren[1], er starb am 30. November 1915.

Inhaltsverzeichnis

Biographie

Julevno war von Beruf Finanzbeamter[2]. Als Altsprachler übersetzte er die Centiloquien von Pseudo-Ptolemäus, sowie das Buch "The Light of Egypt" von Thomas Burgoyne. Seine astrologischen Lehrbücher sind auf Basis der traditionellen Astrologie, von Ptolemäus bis Morinus, geschrieben. Bezüglich der Bedeutung der Wiederbelebung der Astrologie vergleicht Alexandre Volguine Julevno für Frankreich mit der von Karl Brandler-Pracht für Deutschland[3].

Julevno war Mitglied der von Vincenti Piobbetta 1906 gegründeten Société d'Astrologie, der die namhaften Astrologen der damaligen Zeit angehörten[2].

Seine Bücher wurden teilweise ins Spanische übersetzt.

Publikationen

  • Nouveau traité d'astrologie pratique. 2 Bände, 1906; 1912; 1921; 1927; 1949; Éditions traditionnelles 1964
    • Band 1 (1. Aufl: 217 Seiten, ab 2. Auflage: 292 Seiten): Avec tableaux, figures et tables astronomiques permettant d'ériger un Horoscope scientifique et d'établir très facilement les dates des événements de la vie.
      Dieser Band enthält alle erforderlichen Informationen zu Interpretation und Prognose. Man findet u. a. Dekanate und Quinate beschrieben, einschließlich der Physiognomie.
    • Band 2: (292 Seiten): Avec nombreuses figures horoscopiques et table des principales étoiles fixes.
      U. a. über Planetenstunden und Geburtszeitkorrektur
  • Clef des directions du resultat de recherches nouvelles faites sur le systeme pratique par les anciens astrologues pour determiner les epoques des événements de la vie humaine. Figures, tableaux et diagramme methode qu'il faut employer. 128 Seiten. Chacornac, Paris 1927
  • L'ABC de l'astrologie - einseignant à chacun le moyen de dresser simplement son horoscope et de connaitre facilement sa destinée. 77 Seiten. Chacornac, Paris 1906; 1938; 1959; Editions Traditionnelles 1986 ISBN 2713800706

Übersetzungen

  • Le Centiloque De Claude Ptolémée D'alexandrie. Traduction et notes. 56 Seiten. Chacornac, Paris 1914
  • Thomas Burgoyne: Le Langage des étoiles. Cours Elementaire de Dynamique Celeste en 15 Leçons. Paris, Chacornac, 1899; 1914. Phoenix Editeur, Gênes 1982

deutsch

  • Friedrich Feerhow: Der Einfluß von Uranus und Neptun im Horoskop nach Julevno. In: „Astrologische Rundschau", 4. Jahrgang, 1913/ 1914; Seiten 49-51

Quellen und Anmerkungen

  1. AstroDatabank ex Patrice Guinard Cura online: Aus der Literatur zitiert Herbais de Thun (1944) 15:00 Uhr und den Geburtsort Vannes (Gleiche Zeit bei Jacques de Lescaut: 1390 Personalities Vol. 13; 22.12. - 20 s. Datenbank des DAV. Julevnos Frau jedoch gibt 16:00 und Questemberg an. Da Questemberg ein kleiner Ort in der Nähe der Stadt Vannes ist, scheint diese Angabe wahrscheinlicher, und für nebenstehende Horoskopgrafik wurde deshalb auch die Geburtszeitangabe von Julevnos Ehefrau verwendet.
  2. 2,0 2,1 Francois Trojani: Le compte Vincenti da Piobbeta
  3. Alexandre Volguine: Lunar Astrology, ASI Pub., New York 1972 S. 61
Meine Werkzeuge