Venus-Wiederkehrhoroskop

Aus Astrowiki-de
(Weitergeleitet von Venar)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sandro Botticelli, Die Geburt der Venus (ca. 1485/ 86)

Synonyme:

  • Venus-Rückkehrhoroskop
  • Venusar'[1]
  • Venar[2]

Das Venus-Wiederkehrhoroskop ist das auf den exakten Zeitpunkt der Venuswiederkehr ausgestellte Horoskop - also wenn sich die Venus an derselben Stelle befindet wie zur Geburt eines Menschen. Dies erfolgt durchschnittlich einmal jährlich, da der Lauf der Venus durch den Tierkreis, als innerer Planet, eng an die Sonne gekoppelt ist, bzw. aus irdischer Sicht immer um diese pendelt. Inhaltlich geht es im Horoskop der Venusrückkehr darum, wie man in dem angesprochenen Zeitraum an Beziehungen herantritt, und was einem Freude verschafft, kurz: um die Themen des Planeten Venus.
Das Venusar ist eines von verschiedenen Wiederkehrhoroskopen.[3]
Aufgrund des Yin-Charakters der Venus macht sich das Horoskop der Venusrückkehr ebenso wie dasjenige der Mondrückkehr (Lunarhoroskop) eher auf subtile Weise bemerkbar - im Unterschied etwa zum Yang-betonten Solar oder dem Marsar.[4]

Inhaltsverzeichnis

Technische Besonderheiten

Manche Tierkreisgrade berührt die Venus infolge einer Rückläufigkeit dreimal. Geschieht dies nun an der Stelle, wo ihre Wiederkehr stattfindet, so müsste man eigentlich drei Rückkehrhoroskope erstellen. Es wird aber empfohlen[5], nur den dritten Übergang zu nehmen.

Venus-Rückkehrhoroskope zu erstellen, ist dann nicht möglich, wenn der Zeitpunkt der Venusrückkehr in eine Phase ihres (Fast-)Stillstandes fällt, denn dann bewegt sie sich aus irdischer Sicht so langsam bzw. fast gar nicht, dass man den Aszendenten, das Medium coeli, und damit verbunden alle Häuser des Venusars nicht genau berechnen kann. Für den zu nehmenden Ort[6] und die Deutung gilt im Wesentlichen das, was unter Solarhoroskop nachzulesen ist - natürlich jeweils übertragen auf die Zuständigkeitsbereiche der Venus.

Deutung

Bei der Interpretation des Venus-Rückkehrhoroskops wird man sich in erster Linie auf diesen Planeten selbst konzentrieren. Es spielt beispielsweise das Haus eine wichtige Rolle (weniger das Zeichen), in dem sie sich im Rückkehrhoroskop befindet. Und wie das Solar kann das Venus-Rückkehrhoroskop nur vor dem Hintergrund des Radixhoroskops gesehen werden, welches die Vorgaben bzw. Rahmenbedingungen auch in puncto Venus setzt.

Literatur

  • Babs Kirby; Janey Stubbs: Solare und Lunare. Hier & Jetzt, Hamburg 1993; Ullstein 1997; Neue Erde 2002; Iris 2006 ISBN 978-3890605050
  • Frank Felber: Wiederkehrhoroskope - Der Schlüssel zu verborgenen Zyklen. 298 Seiten. Jupiter + Uranus Verlag, 2006 ISBN 978-3902385055

Quellen und Anmerkungen

  1. Für Wiederkehrhoroskope den Planetennamen mit der Endung "-ar" zu versehen, wurde von Frank Felber eingeführt.
  2. Gekürzte Wortform von "Venusar"
  3. Das bekannteste Wiederkehrhoroskop ist das "Solar", welches alljährlich zum Geburtstag, am Tag davor oder danach, auf den genauen Zeitpunkt der Wiederkehr der Sonne zur Position im Geburtshoroskop erstellt wird, und das die Themen der Selbstentfaltung und -manifestation - d.h. die Sonnen-Entsprechungen - des kommenden Lebensjahres beschreibt.
  4. ebd. S. 158.
  5. Babs Kirby; Janey Stubbs: Solare und Lunare. Hamburg 1993. S. 265.
  6. Auch bzgl. der Frage, ob dich eine Reise oder gar ein Umzug zwecks besserer Beziehungsperspektiven lohnt.
Meine Werkzeuge
In anderen Sprachen